Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00cacf6/handy-aufkleber-wordpress/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
So funktioniert das Handy orten » Handy, System, Satelliten, Ortung, Signale, Global » Handy Aufkleber - Günstige Handyskins für Dein Handy

So funktioniert das Handy orten

Wer sein Handy verloren hat, hat gute Chancen, es wiederzufinden, denn ein angeschaltetes Handy kann gut geortet werden. Dabei werden zwei unterschiedliche Methoden angewendet, mit denen sich das verlorene Gerät wiederfinden lässt. Eine ausführliche Beschreibung findet man im Internet: SMS-Lotse.de erklärt die Handyortung anschaulich und verständlich.

Ortung per GSM
Das Kürzel GSM steht für Global System für Mobile Communications und ist ein Standard für digitale Telefonnetze. Er wird vor allem für mobiles Telefonieren und für den Nachrichtendienst SMS genutzt, kann jedoch ebenso verwendet werden, um ein Handy zu orten. Denn dieses muss sich, damit es überhaupt Telefonate oder SMS senden oder empfangen kann, mit einem Funknetz verbinden, eben über GSM. Diese Verbindung geschieht über einen Funkmast in der Nähe, der die Signale des Gerätes aufnimmt und verarbeitet, dadurch wird eine Ortung möglich.

Alternativ per GPS
Die Buchstaben GPS stehen für Global Positioning System, ein System, das mit Hilfe mehrerer im Weltall stationierter Satelliten realisiert wird und das eine exakte Ortung überall auf der Welt erlaubt. Zudem ist GPS in der Lage, nicht nur einen Standort, sondern auch Bewegung auszuwerten. Das funktioniert ähnlich wie bei GSM über drei Positionen, also drei Satelliten, die das Signal empfangen und dann über die unterschiedlichen Laufzeiten der Signale eine exakte Standortbestimmung vornehmen können. GPS ist dabei exakter als GSM, sein Handy also über die Satelliten orten zu lassen ist sicherer und liefert die besseren Ergebnisse. Allerdings muss hierfür das Gerät angeschaltet sein, mit leerem Akku ist jedes Handy unauffindbar versteckt.